Wertschätzung (Paperback)

Die inspirierende Kraft der gegenseitigen Achtung, HERDER spektrum 6964
ISBN/EAN: 9783451069642
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 0.9 x 19 x 12 cm
Einband: Paperback
Auch erhältlich als
10,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Wertschätzung ist eine wichtige Grundhaltung. Sie ist unverzichtbar für das Zusammenleben mit anderen Menschen - egal ob in der Familie oder im Beruf. Doch allzu oft wird sie unterschätzt oder gar vergessen. Die Kunst liegt darin, jeden Menschen so zu achten und anzunehmen wie er ist. Anselm Grün macht deutlich, wie wichtig Wertschätzung für uns alle ist und wie wir sie ganz einfach und selbstverständlich in unser Leben integrieren können. Mit Übungen und Tipps zur einfachen Umsetzung.
Anselm Grün OSB, Dr. theol., geboren 1945, trat mit 19 Jahren in den Benediktinerorden ein. Seither lebt und arbeitet er in der großen Benediktinerabtei Münsterschwarzach. Anselm Grün wirkt als geistlicher Begleiter und erteilt Kurse in Meditation, Fasten, Kontemplation und tiefenpsychologischer Auslegung von Träumen. Er ist der weltweit populärste christliche Autor unserer Tage. Seine Bücher zur Spiritualität und Lebenskunst, zu den Themen Glück, innere Balance und positives Lebensgefühl erreichen seit Jahrzehnten eine breite Leserschaft. Pater Anselms Texte machen auf wunderbar einfühlsame Weise spirituelle Themen, Meditation, Kontemplation und Fasten verständlich. Das Positive in den einfachen Dingen wahrzunehmen und spürbar zu machen, das ist benediktinische Lebensweisheit. Anselm Grüns Botschaft: Der Mensch ist geboren glücklich zu sein. Es gibt Quellen der Kraft, die in jedem stecken.